Freestyle Levels

Unser Teamfahrerinnen und Fahrer trainieren innerhalb der Programme in Gruppen, die sich nach den folgenden Levels orientieren.

Athletenweg, Skill Levels

Programme 1, 2

Beginners

Auch Anfänger sind willkommen und machen durch das regelmässige Training schnelle Fortschritte

FUNdamental und Starter Levels

Die Freestyle Academy Laax führt im Auftrag von Iceripper die Schneetrainings durch. Insgesamt nehmen ca. 100 Kinder an den Trainings teil, ca. 20–30 davon von Iceripper. Diese sind in Gruppen à je 7 (plus/minus) Teilnehmer aufgeteilt. Jede Gruppe hat ein möglichst homogenes Level im Bereich FUNdamentals und Starter.

Die höchsten Levels entsprechen dem SPORTSTER Level .

The Crew

Diese Programm ist offen für alle Teilnehmer, die es bis zum Level Sporster, Contender oder Performer gebracht haben, dann aber aus den verschiedensten Gründen in Ihrer Snowboard-Karriere etwas kürzer treten möchten. Kürzer treten ja, aber Spass haben am Snwoboarden in einem Team Gleichgesinnter ist hier weiterhin möglich.

Programme 3, Submission, SBX

PERFORMER

Spass und Mut seine Grenzen zu erweitern und immer den nächsten Trick zu versuchen:

  • Rotationen über 9–15 m Tables

  • 540 auf alle Seiten, fs/bs 720

  • Back to back 5er- und 7er-Runs in der Halfpipe

  • schnelle Fortschritte im Training

CONTENDER

Spass an der Herausforderung im Contest Tricks zu zeigen:

  • sichere Straight Airs über 7–9 m Tables

  • 360 auf alle 4 Seiten, fs/bs 540

  • Back to back 3er- und 5er-Runs in der Halfpipe

SPORTSTER

Spass am Snowboarden und dem Lernen von neuen Tricks steht im Vordergrund. Erste Wettkampferfahrungen machen:

  • Sichere Straight Airs über 5–7 m Tables

  • 180 auch switch und fs/bs 360 auf Kicker und Rails

  • Sichere Straight Runs in der Halfpipe, 3er-Runs