Iceripper Snowboardflohmarkt 2016 – Standreservation

Der Iceripper Snowboardflohmarkt, Europas größte Börse für den Kauf und Verkauf von gebrauchten Snowboards und allem ums Snowboarden findet am 30. Oktober von 12.00 bis 17.00 Uhr  NEU in der Eulachhalle in  Winterthur statt!

Iceripper Flohmarkt 2016

Iceripper Flohmarkt 2016 RS

Flyer als PDF runterladen

 

Swiss HP Champs in Laax

Kurzfristig wurden die diesjährigen Swiss Halfpipe Champs nach Laax vorgeschoben. Die Iceripper Riders waren  bereits jetzt in Top Form und zeigten super HP Runs.  Toll war auch die “ehemaligen” Iceripper Riders zu sehen. Auch die haben coole Runs gezeigt. Am Contest lief es Gian Andrin Biele und Elias Allenspach besonders gut. Gian sicherte sich mit hohen Airs und sicheren threes den 2. Rang in der U13 Kategorie und Elias Allenspach den 2. Rang in der U15 Kategorie.

Nun geben wir nochmals im Training vollgas und bereiten uns auf den zweiten Teil der Schweizermeisterschaften in den Disziplinen Slopestyle und Big Air vom 20.-24. April in Corvatsch, Engadin vor.

 

Bildschirmfoto 2016-04-04 um 16.38.19

Bildschirmfoto 2016-04-04 um 16.38.01

Bildschirmfoto 2016-04-04 um 16.37.07

Bildschirmfoto 2016-04-07 um 08.08.30

Iceripper Rookie Fest – Contesterlebnis für die Stars von morgen

Laax_Iceripper_Rookie_Fest_20161-608x350

Am Iceripper Rookie Rookie Fest von dieser Woche in Laax zeigten die jungen Snowboarder bereits Tricks auf höchstem Niveau. Als beste Rookies durften sich der Holländer Niek van der Velden und die Belgierin Manon Suffys auszeichnen lassen. In der jüngeren Kategorie gewannen die beiden Schweizer Elias Rupp und Bernice Wicki. Die verschiedenen workshops sowie die abschliessende Casino Night sorgten bei allen Teilnehmern für ein bleibendes Contesterlebnis.

Mit einem Backside double 10 sowie einem sehr hohen Frontside 7 melon vermochte der fliegende Holländer Niek van der Velden die Judges am besten zu überzeugen. Mit den gleichen Tricks landete Ville Mustonen aus Finnland auf Rang zwei. Auf den dritten Rang flog der Schweizer Wendelin Gauger. Mit seinem switch Backside double 10 wurde er mit dem höchsten Tagesscore belohnt. Bei den Rookie Damen siegte die Belgierin Manon Suffys welche unter anderem einen Backside 5 über den mittleren Kicker zeigte. Auf dem Podium wurde sie von den beiden Schweizerinnen Sina Albertin (2.) und Babet Bischof (3.) flankiert.

In der Kategorie Grom flog der Iceripper Rider Nick Pünter nur knapp am Podest vorbei und überzeugte mit einem Backside 720 und einem sehr stylischen Frontside 360 hardway mit viel Air Time, was den Judges sehr gefiel. Er konnte sich so den 4. Platz sichern. Gian Andrin Biele zeigte drei solide Runs. Mit einem Backside 360 tail grab, einem Frontside 540 indy grab und einem Backside 360 mute schafte er es auf den guten achten Rang, dicht gefolgt von Fritz Jolles auf dem neunten Rang und Jannis Leitner auf dem elften Rang. Leider hatte sich Elena Schütz in Training verletzt und konnte deshalb an der Qualifikation der Ladies ihre Tricks nicht zum Bestem geben.

Verschiedene Side Events umrahmten neben dem Schnee die Wettkämpfe auf dem Schnee. So konnten die jungen Snowboarderinnen und Snowboarder beim Ping Pong Goodies gewinnen und durften an den workshops von GoPro und der Freestyle Academy, von Markus Keller oder bei Gummi Love auf spannende Art lehrreiche Dinge für später mitnehmen. An der abschliessenden Casino Night zeigten die Kids nochmals vollen Einsatz und kämpften mit interessanten Teamstrategien um die letzten Preise – ein gelungener Abschluss für das zweite Iceripper Rookie Fest in Laax!

Rangliste: Iceripper Rookie Fest 7.-8.01.2016 – Event List

 

X-Mas Camp Davos

Wann kommt der Winter?
Wir haben Ende Dezember und trainieren bei frühlingshaften Temperaturen.

Dank dem schönen Wetter und dem perfekt geshapten Jatzpark erlebten wir  intensive Trainingstage in Davos. Alle Riders haben auf Kicker und Rails wieder enorme Fortschritte erzielt! Stay tuned…

IMG_2789

IMG_2788

Iceripper Rookie Fest Laax 2016

Iceripper ist stolz zum zweiten mal das ICERIPPER WORLD ROOKIE FEST in LAAX organisieren zu dürfen.

Der Event findet vom 5. bis 9. Januar 2016 statt und ist ein internationales “get together” der Snowboard Groms und Rookies.

Der Wettkampf zählt sowohl zur nationalen Audi Snowboard Series als auch zur World Rookie Tour 2015/16.

Rookie-mittel

On Snow Vorbereitung Saas Fee

Mit dem Herbstcamp in Saas-Fee haben wir den ersten Teil der Saison 2015/16 bereits abgeschlossen. Für einmal waren die Wetterbedingungen nicht optimal, trotzdem haben wir ein tolle Woche verbracht und neben dem Schneetraining verschiedene polysportive Aktivitäten unternommen.

Screenshot_2015-10-16-15-22-38

ICERIPPER SNOWBOARDFLOHMARKT 2015

Der Iceripper Snowboardflohmarkt, Europas größte Börse für den Kauf und Verkauf von gebrauchten Snowboards und allem ums Snowboarden findet am 08. November von 12.00 bis 17.00 Uhr in der Messehalle 9 in Zürich Oerlikon statt.

Eintritt: CHF 5.-

Der Erlös des Iceripper Flohmarktes 2015 geht in die Nachwuchsförderung der Member des Iceripper Snowboard Clubs.

Tipp für Besucher: Am Iceripper Flohmarkt gilt “Ware gegen Bares”. Deshalb ist es wichtig, dass ihr genügend Bargeld mitnehmt. Bancomaten sind in Oerlikon vorhanden.

IR15_Flyer_A6_Front

IR15_Flyer_A6_Back

 

ICERIPPER SNOWBOARDFLOHMARKT 2015 – Standreservation

Der Iceripper Snowboardflohmarkt, Europas größte Börse für den Kauf und Verkauf von gebrauchten Snowboards und allem ums Snowboarden findet am 08. November von 12.00 bis 17.00 Uhr in der Messehalle 9 in Zürich Oerlikon statt.

AB SOFORT KÖNNEN PRIVAT- ODER SHOPSTÄNDE RESERVIERT WERDEN,
HIER GEHT’S ZUM RESERVATIONSFORMULAR.

IR15_Flyer_A6_Front

IR15_Flyer_A6_Back

 

Swiss Freestyle Champs 2015

Zum zweiten Mal fanden die Swiss Freestyle Champs im Engadin auf dem Corvatsch statt. Die tolle Stimmung, die gute Organisation und das mehrheitlich gute Wetter machten den Anlass zum perfekten Event. Aber auch dank den Schweizer top Riders die Zeit fanden und fit genug waren um an den Swiss Champs teilzunehmen machten die Swiss Freestyle Champs zum unvergesslichen Erlebnis. So waren die beiden Mitglieder der Nationalmannschaft Jan Scherrer und Elena Könz sowie das kompletter Pro Team mit Verena Rohrer, Lucien Koch, Carlos Gerber, Patrick Burgener und Jonas Bösiger am Start. Beflügelt mit dem Erlebnis mit den ganz grossen Namen der Schweizer Snowboard Szene im Park und in der Pipe zu Cruisen erzielten die  Iceripper Riders super Ergebnisse:

Slopestyle Elite, Women

  • Carla Somaini, Gold
  • Celia Petrig, Silber

Slopestyle U15 Women:

  • Enya Baer, Silber

Slopestyle U13, Men

  • Gian Andrin Biele, Bronze

Halfpipe Elite, Women

  • Carla Somaini, Silber
  • Ramona Petrig, Bronze

Halfpipe U13, Women

  • Elena Schütz, Bronze

Halfpipe Elite, Men

  • Thomas Rüegg, Bronze

Halfpipe U15, Men

  • Elias Allenspach, Gold
  • Cédric Neff, Silber

Halfpipe U13, Men

  • Nick Pünter, Gold
  • Gian Andrin Biele, Bronze

2015-04-19 16.42.18 2015-04-19 16.46.47

2015-04-19 16.39.59 2015-04-16 15.49.57

2015-04-16 15.49.13 2015-04-19 16.49.25

 

Bildschirmfoto 2015-04-30 um 11.44.37 Bildschirmfoto 2015-04-30 um 11.43.58Bildschirmfoto 2015-04-30 um 11.45.08

 

Minishred Contest Laax

Der Minishred Context in Laax ist der Saisonhöhepunkt für all Iceripper Teamrider in den Basics Programmen, die viel Spass hatten und mit Nick Pünter, Elias Allenspach, Leoni Hasler, Jonas Hasler und Elena Schütz am Ende sich gar auf dem Podest feiern liessen.

Dieses Jahr fand der Contest zum ersten Mal über zwei Tage statt, in den Disziplinen Slopestyle und Halfpipe. Laax und die Freestyle Academy macht’s möglich: Mini-Park wie Mini-Pipe sind perfekt verkleinerte Versionen der grossen Brüder und ermöglichen den Nachwuchsboarder Airtime wie bei den Grossen.

Slope Style – Top Iceripper

  • Kids Boys 2002-2004
    • 1er Rang – Nick Pünter
    • 7er Rang – Jonas Hasler
    • 8er Rang – Nicolas Schütz
  • Girls
    • 3er Rang – Elena Schütz
    • 4er Rang – Leonie Hasler
    • 10er Rang – Mirja Pünter

Mini Pipe – Top Iceripper

  • Junior Boys 1999-2001
    • 1er Rang – Elias Allenspach
  • Kids Boys 2002-2004
    • 1er Rang – Nick Pünter
    • 2er Rang – Jonas Hasler
  • Girls
    • 2er Rang – Leonie Hasler
    • 3er Rang – Elena Schütz

Gratulation allen teilnehmenden Iceripper Teamrider für Ihre tollkühnen Rides und vielen Dank an die Freestyle Academy Laax für die super Organisation!

IMG_1825 IMG_1823 IMG_2263 IMG_2261 IMG_2258