Freestylehalle im Umbau

Da geht echt was ab. Carlos Venegas (der Geschäftsführer) mit seinen Jungs von der Freestylehalle haben sich was zu tun gegeben. Wir von Iceripper warten gespannt auf die Neueröffnung/Einweihung in rund 14 Tagen!

20120703-113105.jpg

20120703-113114.jpg

Bowlsession

Samstag 09:00 bis 12:00 – Skateboard Training im neuen Bowl von Wollerau.

Mit dabei bei der Frühsession waren Fabio – Tim H. – Nicolas – Gian und Elia

Skatepark Brunau

Geri und Denis haben heute den Bau-Fortschritt überprüft. Befund: Maga! Gibt noch viel zu tun bis im Herbst.

20120614-134016.jpg

20120614-134027.jpg

20120614-140130.jpg

Skatepark Wollerau

Tim Hirsiger und Denis Giger checken den brandneuen Bowl im Skatepark Wollerau aus. Hier auf der Freizeitanlage gibts neben dem Bowl auch einen Streetskate Teil, einen Bike-Pumptrack und eine Beach Volleyball Anlage. Einfach PERFEKT – und nur 20 Minuten von Zürich! Da machen wir diesen Sommer mal einen ICERIPPER Event…

20120515-084237.jpg

20120515-084246.jpg

20120515-090553.jpg

Petrig Sisters räumen ab

Grossartig! Mega Erfolg der beiden Iceripper am World Rookie Final in Ischgl. In der Disziplin Slope Style holt sich Celia Petrig in der „Rookies“ – Ramona Petrig in der „Groms“ Kategorie die GOLDMEDAILLE. Ein perfekter Saisonabschluss für die beiden Schwestern aus Einsiedeln. Gian Sutter endet auf dem 19. Und Cédric Neff auf dem 20. Platz..

20120414-205108.jpg
Gold-Celia

20120414-205254.jpg
Gold-Ramona

Gian und Cédi am World Rookie !

Gian Sutter und Cédric Neff (hier beim anstehen – 09:00 Uhr an der Talstation) sind gestoked. Beide haben sich für den World Rookie Final in Ischgl qualifiziert. Sie werden die Schweiz in der Kategorie „Groms“ vertreten. Iceripper wünscht viel Erfolg – und Spass!

20120412-091314.jpg

Celia Petrig 3. Platz an der Junioren WM

Celia Petrig holt sich an den Junior World Championships in der Sierra Nevada (SPA) die Bronzemedaille im Slope Style. Iceripper Gratuliert ganz herzlich!

SBX Europa Cup Lenk – Super-Mario wieder auf 3

In den Männerfinals war jeder Heat hart umkämpft. Vom Start bis ins Ziel waren Überholmanöver der Standard. Das Finale der Herren war dann auch sehr stark besetzt. Mario konnte den zweiten Podestplatz der Saison realisieren und fuhr vor dem Deutschen Martin Noerl und hinter dem EC Gesamtführenden Equibar auf den guten 3. Platz.

Mario holt sein erstes EC Podest!

Nach einer bereits sehr guten Saison hat es Mario Suter nun auch das erste mal aufs EC Podest geschafft. In einem sehr gut besetzten Europa Cup Rennen in Grasgehren (GER) realisierte Mario bereits eine Top Qualizeit. Dieser schnelle Speed und sehr gute Starts brachten Mario bis in den Final und schlussendlich auf den 3. Schlussrang. Herzliche Gratulation vom ganzen Team!

20120310-211036.jpg

Heute ist Snowpark Laax angesagt

08:40 Uhr in der Gondel auf den Crap. Wir sind alle sehr gespannt auf den Burton European Snowpark auf dem Crap. Get some Air today!

20120310-084157.jpg